• {Translate it}

  • {Counter}

  • {Archiv}

  • {Countdown}

    • Keine Ereignisse vorhanden

OWD – die Tauchpruefung

15 Mrz 2016

Wie ich vor ein paar Wochen berichtet habe, machen mein Mann und Lena den Open Water Diver (OWD).

Lena hat wirklich fleissig gelernt und auch wenn ich sie manchmal dazu überreden musste, weiter zu lesen, hat sie am Ende alles allein gemacht, nur in Kapitel 1 hab ich ihr geholfen. Insgesamt hat das Buch 5 Kapitel auf 242 Seiten.

Donnerstags war sie mit dem Buch durch und Freitags stand dann Wiederholung auf dem Programm. Knifflig war noch die Tabelle, die man zusätzlich können muss, anhand derer man sich z.B. ausrechnen kann, wielange die Obberflächenpause zwischen einzelnen Tauchgängen sein muss.

Samstag morgen war dann Prüfungstag und Lena krank :shock: wir haben hin und her überlegt, aber Lena hat sich entschieden, die Prüfung machen zu wollen, denn der nächstmögliche Termin wäre erst am 2.4. gewesen.

Beide haben bestanden :top: und freuen sich nun auf die ersten Tauchgänge. Die wären eigentlich schon gewesen, aber dadurch, dass Lena nun dabei ist, möchte die Tauchlehrerin warten, bis es wärmer ist, da grad Kinder sonst schnell den Spaß verlieren. Sie hatte mit einer anderen Teilnehmerin einen Tauchgang bei 3 Grad :saad: OMG, ich wäre trotz Trockentauchanzug vermutlich erfroren.

Bis zum Urlaub ist es auch noch eine Weile, von demher haben sie Zeit :top:

img_1184.jpg

One Response to “OWD – die Tauchpruefung”

  1. 1
    Sandra Strauch via Facebook Says:

    Ja Herzlichen Glückwunsch den beiden Prüflingen??????

Leave a Reply

CommentLuv badge

© 2017 | Entries (RSS) and Comments (RSS)
Design by Design Your Web Page - Powered By Blog Collector